Flurstücksuche

In der Menüleiste menu findet man unter cadastralunit die Flurstücksuche, welche auf amtliche ALKIS-Daten angewendet werden kann. Das Modul und der Zugriff darauf kann individuell projekt- und benutzerspezifisch konfiguriert, Anfragen zum Einhalten des Datenschutzes geloggt werden.

Um einen Überblick zu erhalten, werden im folgenden Text die einzelnen Bestandteile genauer erläutert.

Starten der Flurstücksuche

Öffnet man die Flurstücksuche über die Menüleiste, ist als erstes die Suchmaske für Flurstücke zu sehen. Hier stehen verschiedene Suchfelder zur Auswahl die individuell konfiguriert werden können. So kann man Flurstücke nach Eigentümern, Adressen, Gemarkungen, Flächengrößen, Buchungsblatt- oder Flurstücknummern suchen.

Die Flurstücksuche wird über das Icon search Suche gestartet. Eine neue Anfrage kann per new_search Neue Anfrage gestartet werden. Dabei werden die Inhalte aller Felder gelöscht.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_1.png

Optionale Konfigurationen zur Darstellung der Gemarkungsliste

  • keine Gemarkungsliste anzeigen
  • die Gemarkungsliste anzeigen als eine Liste von Gemarkungsnamen
  • die Gemarkungsliste anzeigen als eine Liste von Gemarkung- und Gemeindenamen in Klammern
  • die Gemarkungsliste wird in einer Baumansicht angezeigt (erst Gemeinde, darunter eingerückt Gemarkung)

Optionale Konfigurationen zur Darstellung der Straßenliste

  • nur Straßennamen
  • Straßenname und Gemeindenamen in Klammern:

Optionale Konfigurationen zur Straßensuche

  • Die Eingabe “Mar” sucht am Anfang der Straßennamen und findet nur “Marktstraße”
  • Die Eingabe “Mar” sucht überall in den Straßennamen und findet “Marktstraße” und “Neuer Markt”

Note

Bei der Suche nach Flur-Zähler/Nenner ist explizit auf die Syntax zu achten, die je nach Bundesland unterschiedlich sein kann. Für die Suche nach einer Adresse ist aktuell eine Eingrenzung über eine Gemarkung vorzunehmen.

Anzeigen der Ergebnisse

Note

Für die Ausgabe der Ergebnisse kann die maximale Anzahl der Flurstücke konfiguriert werden.

Nach dem Anklicken des Suchbuttons search unter den Suchfeldern, werden die Ergebnisse in der Karte markiert und unter results Ergebnisse aufgelistet.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_2.png

Durch Klicken auf die Flurstücksbezeichnung gelangen Sie zu den Flurstücksinformationen. Diese können individuell konfiguriert werden und bestehen in diesem Beispiel aus den Abschnitten Basisdaten, Lage, Gebäudenachweis, Buchungssatz und Nutzung. Falls Sie die Flurstücksinformationen wieder schließen möchten, wählen Sie den gewünschten Menüpunkt der Flurstücksuche. Über die Symbole add und delete rechts neben der Flurstücksbezeichnung, können einzelne Flurstücke in eine Ablage gelegt werden. Diese kann für einen späteren Zugriff gespeichert werden. Die darin befindlichen Flurstücke können ausgedruckt oder in eine CSV Tabelle exportiert werden.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_4.png

Die nachfolgende Tabelle bildet eine Übersicht der vorhandenen Schaltflächen und deren Funktion im Ablagefenster ab.

Icon Funktion
fokus Zoomen auf das entsprechende Flurstück
add ein Objekt zur Ablage hinzufügen
delete ein Objekt aus der Ablage entfernen
addall alle gewählten Objekte zur Ablage hinzufügen
tab Ablage der ausgewählten Flurstücke
save Speichern der in der Ablage befindlichen Flurstücke
load Öffnen von zuvor gespeicherten Ablagen von Flurstücken
csv Die in der Ablage befindlichen Flurstücke werden als CSV exportiert
print Drucken der in der Ablage befindlichen Flurstücke, Ausgabe im Format PDF
delete_shelf Leeren der Ablage

Exportieren und Drucken

Exportieren als CSV

Die Flurstückinformationen bestehen aus unterschiedlichen Teilbereichen. Beim Export in das CSV Format können Sie eine Auswahl treffen und dann auf den Button Exportieren klicken.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_area_csv.png

Note

Es kann passieren das bei der Auswahl aller Daten in der Ergebnistabelle einige Flurstücke mehrfach auftauchen. Das ist u.a. dann der Fall, wenn ein Flurstück mehrere Eigentümer hat.

Drucken der Flurstückinformationen

Über das print Symbol können Sie die ausgewählten Flurstückinformationen drucken. Der Inhalt des Ausdrucks kann individuell über ein Template vorbereitet werden. Dieses kann auch einen Kartendarstellung des jeweiligen Flurstücks beinhalten.

Arbeiten mit der Ablage

Die tab Ablage ist ein Bereich, der genutzt werden kann, um bestimmte Flurstücke einer Suchanfrage und/oder Ergebnisse mehrerer Suchanfragen abzulegen. Man kann es als eine Art Sammelstelle verstehen, deren Inhalt letztlich für die Beauskunftung verwendet werden kann.

Speichern

Über das save Symbol können Sie ausgewählte Flurstücke oder Flurstücke der Ablage in einer benutzerspefischen Ablage speichern. Vergeben Sie einen gewünschten Namen und speichern Sie durch Klicken auf das Häckchen.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_print_save.png

Laden

Über das load Symbol kann eine benutzerspefische Ablage wieder geladen werden. Wählen Sie einen Ablagenamen und laden Sie diese durch Klicken auf das Häckchen.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_print_load.png

Note

Das Speichern benutzerspefischer Ablagen geschieht in einer SQLite Datenbank.

Flurstücke in der Karte suchen

Mit Hilfe des Werkzeuges spatial_search Flurstücke über räumliche Suche finden ist es möglich, Flurstücke durch das Zeichnen von Geometrien zu ermitteln. Es öffnet sich in der Toolbar die Leiste für die Räumliche Suche, mit dem Verweis, dass nun in den Flurstücken gesucht wird.

Beispiel: Auswahl Flurstücke durch Linie

Wählen Sie das Tool Linie aus. Zeichnen Sie nun parallel zu einer Straße eine Linie und schließen Sie diese mit einem Doppelklick ab. Anschließend werden Ihnen die Flurstücke in den Ergebnissen aufgelistet, welche von der Linie geschnitten werden. Auf dem Screenshot unten sieht man ein mögliches Ergebnis.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_area_search.png

Flurstücke in der Karte wählen

Das Werkzeug select Einzelne Flurstücke in der Karte wählen ermöglicht die Selektierung einzelner Flurstücke. Sobald das Werkzeug aktiviert ist, können Sie per Mausklick gewünschte Flurstücke aussuchen, welche dann in der Ablage aufgelistet werden.

../../../../_images/cadastral_unit_searching_5.png